Dienstag, 15. August 2017

Rezension zu Rescue Center Nord ♥

Hallöchen! Auf meinem Blog wird es heute mal wieder
etwas dystopisch, denn die Rezension zu "Rescue Center Nord" steht an! 
Viel Spaß beim Lesen (:


Titel: Rescue Center Nord

Autor: Heike Trojnar

Verlag: EINBUCH Buch- und Literaturverlag Leipzig

Einband: Taschenbuch 

Preis: 13,40 € 

Seiten: 191

Hier kaufen:


Amazon
Stuttgart 2040: Das Rescue Center Nord ist der größte Secondhandshop Stuttgarts. Der 19-jährige Rano arbeitet dort, um sein Leben und sein künftiges Studium zu finanzieren. Es bleibt ihm kaum freie Zeit, da seine schwerkranke Schwester Alani viel Unterstützung von ihm einfordert. Die Belastung überschreitet seine Grenzen. Da seine Schwester nicht ausreichend versichert ist, um medizinisch gut versorgt zu werden und ihr dafür auch die finanziellen Möglichkeiten fehlen, lässt sich Rano auf kriminelle Machenschaften ein, die auch über das Rescue Center Nord abgewickelt werden. Die Schwierigkeiten spitzen sich zu und ein schlimmes Ende droht...

Mittwoch, 9. August 2017

Bücher, die mich zu Tränen rührten..♥

Hey ihr Bücherwürmer! Der ein oder andere, der mich kennt, weiß bestimmt eins über mich: Bücher können mich sehr schnell fesseln und rühren. Jedoch weine ich allgemein sowohl bei Büchern als auch bei Filmen selten. Klar bei vielen Büchern sind schon Tränchen aus dem Auge geflossen (beispielsweise bei der Again-Reihe von Mona, Selection Band 3, Clockwork Princess oder beim letzten Band von Panem), aber so richtig weinen, dass ich kaum aufhören kann, tritt nicht häufig ein. Deswegen werde ich euch heute die wenigen Bücher vorstellen, die mich wie einen Schlosshund weinen ließen!


Dienstag, 1. August 2017

Lesemonat Juli ♥

Herzlich Willkommen zu meinem Lesemonat Juli! Tja was soll ich sagen, dieser ist wieder einmal in voller Schnelligkeit vorbeigerast. Ich von meiner Seite aus hatte mit 10 Büchern einen unglaublich erfolgreichen Lesemonat. Ein eBook habe ich ebenfalls gelesen, auf meinem Bild ist es aber leider nicht zu sehen. Insgesamt waren es 4203 Seiten und das sind ca. 135 Seiten pro Tag! Die meisten der Bücher haben mir sehr gut gefallen (: